Home » Allgemein » Neu in der SPD: Sven Oleschko

Ich heiße Sven Oleschko, bin 1979 geboren und bin Beamter im Justizvollzug. Meine Interessen liegen vor allem bei meiner nicht mehr ganz so kleinen Familie: Diese besteht aus zwei Mädels, zwei Jungs, meiner Frau und mir. Hin und wieder versuche ich ein Buch zu lesen, was mir meistens nur auf`m Klo gelingt. Es geht halt recht turbulent zu mit 4 Kindern im Haus. Außerdem treffe ich mich noch zwei bis drei Mal in der Woche mit einem Freund zum Krafttraining.
Meinen Einstieg in die Politik hatte ich mit einem Besuch einer Gemeindevertretersitzung. Ich wollte erstmal nur verstehen, wie es zu der einen oder anderen Entscheidung in Wölfersheim kommt. Wie funktioniert das Ganze hier und wer macht hier was? Es ging mir also erstmal nur um Informationen, damals ging es z.B. um Windkrafträder (was mich auch persönlich betreffen kann).Hier habe ich ganz schnell gemerkt, dass man etwas tun muss, um Dinge zu beeinflussen. Da das alleine recht schwer ist, braucht man eine starke Gemeinschaft dafür.

 

Ich bin in die SPD eingetreten, weil ich der Meinung bin, dass sie hier in Wölfersheim auf kommunalpolitischer Ebene, eine unglaublich gute Arbeit geleistet hat. So zum Beispiel alles, was um den Wölfersheimer See passiert ist, die Oberstufe der Singbergschule, die installiert wird oder die Entwicklung in den Gewerbegebieten. Was auf Bundesebene passiert, ist für mich zu weit weg und deshalb erstmal zweitrangig. Wichtig für mich ist, was in Wölfersheim passiert und dass ich jetzt daran mitwirken kann.

  • KONTAKT:

    Ihre Wölfersheimer SPD
    Neue Staße 12
    61200 Wölfersheim

    kontakt [at] spdwoelfersheim [punkt] de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen