• Ein großer Wurf für die Natur

    Hermann Hofmann, Simone Hofmann-Kneiske, Jan Pacula und Eike See diskutieren über die Inhalte des Streuobstkonzeptes. Nicht nur die überregionalen Medien, sondern auch die Gremien der Gemeinde Wölfersheim beschäftigen sich derzeit mit den Themen Insektensterben und Streuobstwiesen. Anfang des kommenden Jahres sollen verschiedene Anträge zu dem Thema im Rahmen einer Sitzung des Ausschusses für Bau, Landwirtschaft […]

  • Grüne wollen keine Verkehrs-Entlastung für Södeler Neubaugebiet

    Mit Verwunderung hat SPD-Fraktionsvorsitzender Karl Ernst Pulkert das Verhalten der Wölfersheimer Grünen in der jüngsten Gemeindevertretung kommentiert. Die SPD hatte beantragt, dass das Södler Neubaugebiet beim nächsten Bauabschnitt eine Entlastungsstraße enthalten soll, sodass der Verkehr nicht mehr komplett durch den ohnehin schon stark belasteten Kreisel und die Straße Füllgesgärten führen wird. „Wir wollen unsere Bürgerinnen […]

  • Södeler Adventsmarkt

    Der diesjährige Södeler Adventsmarkt war eine gelungene Einstimmung auf die Weihnachtszeit: knackiges Winterwetter, leckerste Speisen und kreativ-geistvolle Getränke. Dazu stimmungsvoll dekorierte Hütten und ein Prachtkerl von Weihnachtsbaum. Als dann auch noch der Posaunenchor seine weihnachtlichen Lieder harmonisch-gekonnt ins Ambiente pustete, da grinste Rudolf, das rotnäsige Rentier, fast schelmisch hinterm Glühweinstand hervor. Die SPD-Södel bedankt sich […]

  • Södeler Adventsmarkt

    Die SPD-Södel und die Södler Vereine laden zum Södeler Adventsmarkt am Samstag, 2. Dezember ein.

  • Erfolgskonzept der Interkommunalen Zusammenarbeit ausbauen

    Eike See, der Bürgermeisterkandidat der Wölfersheimer SPD, traf sich unlängst mit dem Echzeller Bürgermeister Wilfried Mogk, um sich mit ihm über die Zusammenarbeit der Gemeinden Echzell und Wölfersheim auszutauschen. Die beiden Gemeinden liegen nicht nur eng beieinander, sondern sie sind auch durch zahlreiche gemeinsame Projekte miteinander eng verbunden. „Wir arbeiten gerne mit Wölfersheim zusammen. Es […]

  • Pulkert und See: „Elektromobilität möglich machen, testen und fördern!“

    SPD-Fraktionsvorsitzender Karl-Ernst Pulkert, Bürgermeisterkandidat Eike See, SPD-Mitglied Thomas Gerlach und SPD-Gemeindevertreter Stefan Bodem wollen die Elektromobilität in Wölfersheim voranbringen. Der Wölfersheimer Bürgermeisterkandidat Eike See zeigt sich erfreut über den parteiübergreifenden Beschluss in Sachen Elektro-Tankstellen für Wölfersheim in der jüngsten Sitzung der Wölfersheimer Gemeindevertretung. Auf Antrag der SPD-Fraktion wurde der Dringlichkeitsantrag auf die Tagesordnung genommen und […]

  • Friedhöfe als Orte der Trauer, Begegnung und Erinnerung weiterentwickeln.

    „Ich musste in diesem Jahr auf fünf Beerdigungen Abschied von Menschen nehmen, die mein Leben auf unterschiedliche Arten begleitet und bereichert haben. Das sind schwere Momente, mit denen man unsere Friedhöfe in erster Linie in Verbindung bringt.“ berichtet Bürgermeisterkandidat Eike See bei einem Besuch des Friedhofes Wohnbach mit der Sozialausschussvorsitzenden Magda Gerlach und ihrer Vorgängerin […]

  • Naherholung und Naturschutz in Einklang bringen

    Eike See mit dem Ersten Stadtrat der Stadt Nidda, Reimund Becker Naherholung und Naturschutz in Einklang bringen, Joggingstrecken ausweisen und Grünpflege verbessern Der von der Wölfersheimer SPD als Bürgermeisterkandidat nominierte Eike See beschäftigt sich in seinem Wahlkampf unter anderem mit den Themen Naherholung und Naturschutz. „Wölfersheim hat eine sehr idyllische Lage in der Wetterau, eingerahmt […]

  • Infos zu Eike See nun auch im Internet

    Der Wölfersheimer Bürgermeisterkandidat Eike See (SPD) ist nun auch mit einer Homepage im Netz vertreten. Unter www.eike-see.de findet man Hintergrundinformationen, aktuelle Berichte, Themenschwerpunkte und einfache Wege, um mit Eike See in Kontakt zu treten. „Auf Facebook bin ich schon lange unterwegs. Als Bürgermeisterkandidat möchte ich aber auch weitergehende Informationen zu meiner Person und meinen politischen […]

  • Eike See schlägt Ausweitung der Feuerwehr-Unterstützung vor – klare Absage an Zusammenlegung von Ortsteilwehren

    Florstadts Bürgermeister Herbert Unger zeigt dem Wölfersheimer Bürgermeisterkandidaten Eike See das neue Feuerwehrgerätehaus in Florstadt Eike See (SPD) wurde am vergangenen Freitag von der Wölfersheimer SPD zum Bürgermeister-Kandidaten gewählt und lässt nicht lange mit inhaltlichen Vorschlägen auf sich warten. Als erstes Thema hat sich das passive Mitglied der Feuerwehr Södel der Sicherstellung des Brandschutzes gewidmet […]

Blog-Artikel

Ein großer Wurf für die Natur

Hermann Hofmann, Simone Hofmann-Kneiske, Jan Pacula und Eike See diskutieren über die Inhalte des Streuobstkonzeptes. Nicht nur die überregionalen Medien, sondern auch die Gremien der Gemeinde Wölfersheim beschäftigen sich derzeit...

Grüne wollen keine Verkehrs-Entlastung für Södeler Neubaugebiet

Mit Verwunderung hat SPD-Fraktionsvorsitzender Karl Ernst Pulkert das Verhalten der Wölfersheimer Grünen in der jüngsten Gemeindevertretung kommentiert. Die SPD hatte beantragt, dass das Södler Neubaugebiet beim nächsten Bauabschnitt eine Entlastungsstraße...

Södeler Adventsmarkt

Der diesjährige Södeler Adventsmarkt war eine gelungene Einstimmung auf die Weihnachtszeit: knackiges Winterwetter, leckerste Speisen und kreativ-geistvolle Getränke. Dazu stimmungsvoll dekorierte Hütten und ein Prachtkerl von Weihnachtsbaum. Als dann auch...

Södeler Adventsmarkt

Die SPD-Södel und die Södler Vereine laden zum Södeler Adventsmarkt am Samstag, 2. Dezember ein.

Erfolgskonzept der Interkommunalen Zusammenarbeit ausbauen

Eike See, der Bürgermeisterkandidat der Wölfersheimer SPD, traf sich unlängst mit dem Echzeller Bürgermeister Wilfried Mogk, um sich mit ihm über die Zusammenarbeit der Gemeinden Echzell und Wölfersheim auszutauschen. Die...

Pulkert und See: „Elektromobilität möglich machen, testen und fördern!“

SPD-Fraktionsvorsitzender Karl-Ernst Pulkert, Bürgermeisterkandidat Eike See, SPD-Mitglied Thomas Gerlach und SPD-Gemeindevertreter Stefan Bodem wollen die Elektromobilität in Wölfersheim voranbringen. Der Wölfersheimer Bürgermeisterkandidat Eike See zeigt sich erfreut über den parteiübergreifenden...

Friedhöfe als Orte der Trauer, Begegnung und Erinnerung weiterentwickeln.

„Ich musste in diesem Jahr auf fünf Beerdigungen Abschied von Menschen nehmen, die mein Leben auf unterschiedliche Arten begleitet und bereichert haben. Das sind schwere Momente, mit denen man unsere...

Naherholung und Naturschutz in Einklang bringen

Eike See mit dem Ersten Stadtrat der Stadt Nidda, Reimund Becker Naherholung und Naturschutz in Einklang bringen, Joggingstrecken ausweisen und Grünpflege verbessern Der von der Wölfersheimer SPD als Bürgermeisterkandidat nominierte...

Infos zu Eike See nun auch im Internet

Der Wölfersheimer Bürgermeisterkandidat Eike See (SPD) ist nun auch mit einer Homepage im Netz vertreten. Unter www.eike-see.de findet man Hintergrundinformationen, aktuelle Berichte, Themenschwerpunkte und einfache Wege, um mit Eike See...

Eike See schlägt Ausweitung der Feuerwehr-Unterstützung vor – klare Absage an Zusammenlegung von Ortsteilwehren

Florstadts Bürgermeister Herbert Unger zeigt dem Wölfersheimer Bürgermeisterkandidaten Eike See das neue Feuerwehrgerätehaus in Florstadt Eike See (SPD) wurde am vergangenen Freitag von der Wölfersheimer SPD zum Bürgermeister-Kandidaten gewählt und...

Wölfersheimer SPD vertraut auf Eike See

Im Rahmen einer sehr gut besuchten Mitgliederversammlung wurde am gestrigen Freitag Eike See offiziell als Bürgermeisterkandidat nominiert. Einstimmig stellten sich die Mitglieder der SPD in geheimer Wahl hinter den 37jährigen...

Es ist amtlich: Kötter wechselt zum Regionalverband

Der Wölfersheimer Bürgermeister Rouven Kötter wurde heute von der Verbandskammer des Regionalverbandes Frankfurt RheinMain zum hauptamtlichen Ersten Beigeordneten gewählt. Unter den zahlreichen Zuschauern im Frankfurter Römer waren neben Kötters Familie...

SPD warnt vor blindem Polit-Vandalismus

Wiederholt wurden SPD-Wahlplakate in Wohnbach mutwillig zertrümmert. Die Zerstörung ist so massiv, dass nicht von einem „Dummenjungen-Streich“ sondern von einer gezielten Absicht gesprochen werden muss. Die Wölfersheimer SPD hat Anzeige...

SPD Wölfersheim auf den Spuren der Vergangenheit

Betrachtet man sich Wölfersheim genauer, dann erkennt man noch heute die Spuren einer langen Bergbau- und Kraftwerkstradition. Vor rund 25 Jahren, als die großen Schornsteine des Kraftwerkes noch standen, war...

Willy-Brandt-Medaille für Rudi Langer

Der frischgebackene Träger der Willy-Brandt-Medaille Rudolf Langer (Mitte) mit (v. l.) Bürgermeister Kötter, MdL Lisa Gnadl, SPD-Chef Weber und Landrat Arnold. (Foto: pv) Eine besondere Ehrung wurde dem Södeler SPD-Mitglied...

Zurück in die Ortsmitte:

Bei bestem Wetter veranstaltete die Wölfersheim SPD zum ersten Mal ein Hessenfest auf dem Gelände der Marktscheune. Diese neue Veranstaltung löst das seit Jahren etablierte Weidenhoffest ab und bot den...

125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Södel

Die Freiwillige Feuerwehr aus dem Wölfersheimer Ortsteil Södel feiert dieses Jahr ihr 125-jähriges Bestehen sowie 30 Jahre Ehren- und Altersabteilung und 25 Jahre Jugendfeuerwehr. Aus diesem Grund fand schon im...

Kurzinterview mit Bürgermeister Rouven Kötter zur Erklärung von Kirchen, Landwirtschafts- und Umweltverbänden zum geplanten Logistikzentrum in Wölfersheim.

Dass sich Umwelt- und Landwirtschaftsverbände kritisch äußern, überrascht nicht. Aber nun schalten sich auch die Kirchen in die Debatte ein. Was sagen Sie dazu, Herr Kötter? Kirchen haben selbstverständlich das...

Hessenfest der SPD Wölfersheim

Der Ortsbezirk Wölfersheim lädt alle Bürgerinnen und Bürger herzlich zu seinem Hessenfest in der Wölfersheimer Marktscheune ein. Auf die Besucher warten leckere hessische Gerichte und natürlich Wölfersheimer Apfelwein.

Wölfersheimer SPD-Vorstand nominiert Eike See

Nachdem die SPD im Regionalverband FrankfurtRheinMain den Wölfersheimer Bürgermeister Rouven Kötter am 10.Mai einstimmig für die Position des Ersten Beigeordneten nominiert hat, wird dessen Wahl in der Verbandskammer im September...

Rouven Kötter will zum Regionalverband FrankfurtRheinMain wechseln

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, seit 2008 bin ich Bürgermeister meiner Heimatgemeinde Wölfersheim. Am 1.7.2017 beginnt mein 10. Amtsjahr. Ich mache diesen Job wirklich sehr gerne und gehe an den meisten...

Brunnenfest in Södel

Das traditionelle Brunnenfest der Södeler SPD fand am 13.Mai zum 32sten Mal auf dem Södeler Kirchplatz statt. Nach zuvor ungemütlichen Regentagen gab es rechtzeitig ideales Biergartenwetter und das Brunnenfest wurde...

Oster- und Frühlingsmarkt in Melbach

Der Wölfersheimer Ortsteil Melbach feiert sein 1.200-jähriges Jubiläum. Im Laufe der Jahre 2017 und 2018 sind aus diesem Grund zahlreiche Veranstaltungen geplant. Im Rahmen des Jubiläums fand am 19. März...

Advent, Advent – ein Lichtlein brennt! 5ter Adventsmarkt am Södeler Kirchplatz

Seit vielen Jahren stellt die Södeler SPD zum ersten Advent auf dem Kirchplatz einen Weihnachtsbaum auf. Auch das ehemalige Wiegehäuschen wird mit Lichtern umrandet. Vorher packen unsere roten Engelchen liebevoll...

Ein bunter Weihnachtsbaum

Blau glänzendes Band, rote Kugeln und goldene Figuren sind nur ein kleiner Teil der Dinge, die am Weihnachtsbaum auf dem Roten Platz in Melbach zu finden sind. Zu Hause würde...

Wölfersheimer SPD ehrt für 590 Jahre Mitgliedschaft

Die Wölfersheimer SPD kam kürzlich zu Ihrer Halbjahresmitgliederversammlung in der Wetterauhalle zusammen und freute sich nicht nur über den Besuch zahlreicher Mitglieder inklusive einiger Neumitglieder, sondern vor allem über die...

Flüchtlinge und Frankfurter – wollen denn alle bei uns wohnen?

Ein Gespräch mit unserem Bürgermeister Rouven Kötter zur aktuellen Flüchtlingssituation und künftigen Neubaugebieten in Wölfersheim Bürgergespräch: Herr Bürgermeister Kötter, vor etwa einem Jahr haben wir uns über den enormen Anstieg...

Den Kinderschuhen entwachsen….

ist der Eltern-Kind-Verein (EKV) und möchte sich deshalb zukünftig zusätzlich um die Arbeit mit Jugendlichen in Wölfersheim kümmern. Aus diesem Grunde bat der Vorstand des EKV die Gemeinde Wölfersheim um...

Dorferneuerungsprogramm tut Wohnbach gut…..

Am Samstag, dem 11.06.16 wurde nach längerer Bauzeit die Weed im  alten Wohnbacher Ortskern von unserem Landrat Joachim Arnold offiziell eingeweiht. Dorfhistoriker Eugen Rieß erwähnte in seinem Vortrag, dass die...

Klares Signal: Wölfersheimer SPD will andere Parteien einbinden

“Vielen Dank an alle Wählerinnen und Wähler sowie die zahlreichen Unterstützer und engagierten Kandidaten. Dieses Resultat ist herausragend und wir werden die damit verbundene Verantwortung mit angemessener Sachlichkeit wahrnehmen.” Mit...

Verehrte Bürgerinnen und Bürger,

Wir bedanken uns bei allen unseren Wählerinnen und Wählern für das überwältigende Vertrauen, das Sie uns mit Ihren Stimmen bei der Kommunalwahl entgegen gebracht haben. Wir haben ein solch deutliches...

Kötter: “Regionales Einzelhandelskonzept muss auch das Internet als Einflussfaktor berücksichtigen”

Wölfersheimer Bürgermeister zu Gast bei Vilbeler SPD Für die SPD-Veranstaltung “Eine starke Region ist gut für Bad Vilbel” hatten die Vilbeler Genossen den Wölfersheimer Bürgermeister und Gruppensprecher der SPD im...

Man soll ja nicht schadenfroh sein, aber diese Nachricht hat bei uns in der SPD von Wölfersheim große Freude ausgelöst:

Die NPD hat keine Kandidaten für die Kommunalwahl am 6.März gefunden. Diese Partei tritt in Wölfersheim nicht zur Wahl an. Die NPD wird im nächsten Gemeindeparlament nicht vertreten sein. Das...

Frohes neues Jahr

Die Wölfersheimer SPD wünsch allen Bürgern ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2016.

Frohes Fest

Die SPD Wölfersheim wünscht Ihnen ein frohes Fest und einen guten Start in das Jahr 2016.

Das „Rote Buch“ von Wölfersheim

Im Jahr 2013 feierte die Wölfersheimer SPD ihr 100-jähriges Bestehen. Die Geschichte der Partei wurde zu diesem Anlass den Besuchern als Ausstellung präsentiert und anschließend das gesamte Material digitalisiert. Der...

SPD Wölfersheim nominiert Kandidaten für Kommunalwahl

Während ihrer Halbjahresmitgliederversammlung nominierte die Wölfersheimer SPD kürzlich ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl am 6. März kommenden Jahres. Im Auftrag der Wahlkampfkommission präsentierte Vorsitzender Gerhard Weber den Mitgliedern...

SPD Wölfersheim in Wohnbach

Anfang diesen Monats setzte die Wölfersheimer SPD-Fraktion ihre diesjährigen Informationsgänge durch die Großgemeinde mit einem Rundgang in Wohnbach fort. Freundlicherweise erläuterte Herr Gramatte vom Arbeitskreis Dorferneuerung Wohnbach den Parlamentariern die...

Wir trauern um Helmut Schmidt

Die SPD Wölfersheim trauert um Altbundeskanzler Helmut Schmidt. Schmidt starb am Dienstag Nachmittag im Alter von 96 Jahren. Er galt als Macher und Krisenmanager und war bis zu seinem Tod...

Verloren, aber dennoch gut gelaunt

Eine gemischte Mannschaft der SPD Södel nahm kürzlich beim Klickerturnier des 1.Södeler Klickervereins in der Steinkaut-Arena teil. Obwohl das rote Team zuvor werde trainiert hatte noch die Regeln genau kannte,...

SPD-Informationsbesuch in Melbach

Einen informativen Überblick verschaffte sich kürzlich die SPD-Fraktion in der Wölfersheimer Gemeindevertretung bei ihrer Ortsbegehung im Ortsteil Melbach. Die Tour startete am Melbacher Bürgerhaus und ging in Richtung Bahnhof, vorbei...

CDU hat keine Ahnung von Finanzpolitik

Die Wölfersheimer CDU hat kürzlich eine Presseerklärung an die Wetterauer Zeitung geschickt. Darin schwärmt sie von dem angeblichen „Geldsegen“, der aus Wiesbaden nach Wölfersheim komme und fordert eine Absenkung der...

SPD-Informationsbesuch in Berstadt

Einen informativen Überblick verschaffte sich kürzlich die SPD-Fraktion bei ihrer Ortsbegehung im Wölfersheimer Ortsteil Berstadt. Nachdem die Mitglieder der Fraktion umweltbewußt mit dem Bus angereist waren, startete die Besichtigungstour im...

Nostalgische Erinnerungen beim Besuch der SPD Fraktion in der alten Wölfersheimer Grundschule

Anfang des Jahres überschlugen sich am Schulstandort Wölfersheim die Ereignisse: Nachdem das Hessische Kultusministerium die Genehmigung der Oberstufe angekündigt hatte, verhandelte die Gemeinde im Eiltempo einen Umsetzungsvertrag mit dem Wetteraukreis,...

Neu in der SPD: Sven Oleschko

Ich heiße Sven Oleschko, bin 1979 geboren und bin Beamter im Justizvollzug. Meine Interessen liegen vor allem bei meiner nicht mehr ganz so kleinen Familie: Diese besteht aus zwei Mädels,...

Tatü-Tata, die Feuerwehr ist nicht mehr da!?

Stellen Sie sich vor, es brennt bei Ihnen, aber die Hilfe kommt nicht nach 10 Minuten, nicht nach 15, sondern erst nach 30 Minuten. Diese Zeit wird Ihnen im Ernstfall...

Straßenbeiträge: Bewährtes Verfahren beibehalten

In Hessen haben zahlreiche Städte und Gemeinden jahrelang die Löcher in ihren Straßen aus dem Geldsäckel der jeweiligen Gemeinde gestopft, ohne die Anlieger zu belasten. Das war jedoch ungesetzlich und...

Neu in der SPD: Cordula Göbel

Cordula ist 1993 geboren, wohnt in Södel und absolviert derzeit ein duales Studium im öffentlichen Dienst (Laufbahn im gehobenen Dienst). Sie ist seit über 15 Jahren Mitglied in einem Blasorchester,...

Wir stehen für soziale Verantwortung

Wir, die Wölfersheimer SPD, haben einen hohen Anspruch an unsere eigene Arbeit: Wir wollen unsere Gemeinde sozial gerecht gestalten und dabei die Bedürfnisse aller Bürgerinnen und Bürger berücksichtigen. Das heißt...

Indiana Jones in Berstadt

Wir trafen Indiana Jones in Berstadt kurz vor der Einnahme eines Schnitzels, das er sich in Extragröße bestellt hatte, weil er sich, wie er zwinkernd bemerkte, seit Jahren von Mumien...

Wie Wölfersheim von der EU profitiert

Es vergeht derzeit kaum ein Tag, an dem nichts über die Europäische Union in den Nachrichten zu lesen ist. Positives wie Frieden, offene Grenzen und eine gemeinsame Währung, aber auch...

Wir brauchen schnelles Internet für Wölfersheim!

Unsere Gemeinde bietet viel: Bildungs- und Betreuungsangebote, bezahlbaren Wohnraum, Arbeitsplätze, kulturelles Leben, Raum zum Entfalten, ländliches Flair mit Nähe zur Metropole. Aber können wir das alles erhalten, wenn die Internetgeschwindigkeit...

SPD-Fraktion besucht Wölfersheimer “Rettungsinsel”

SPD-Fraktion besucht Wölfersheimer „Rettungsinsel“ In der unmittelbaren Nähe des Kreisverkehrs an der der Wölfersheimer Seestrasse befinden sich die Rettungsdienste von Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) und Deutschem Roten Kreuz (DRK) sowie der Stützpunkt...

Wölfersheimer SPD in der alten Bundeshauptstadt

Das Ziel des jährlichen Familienausflugs der Wölfersheimer SPD war in diesem Jahr die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn. Obwohl es eines der heißesten Tage des Jahres zu werden versprach, verließ ein voll...

SPD-Brunnenfest in Södel

Das traditionelle Brunnenfest der Södeler SPD fand am 27. Juni zum 31sten Mal auf dem Södeler Kirchplatz statt. Nach heftigen Regengüssen bis in den Mittag hinein gab es dann doch...

Neu in der SPD: Matthias Appel

Wir freuen uns über den Beitritt von Matthias Appel in die SPD. Er ist 1983 geboren, wohnt in Wölfersheim und arbeitet als Technischer Redakteur. Matthias ist sportlich sehr aktiv und...

SPD beweist Geschlossenheit

Der SPD Ortsverein Wölfersheim bewies auf seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung eindrucksvolle Geschlossenheit: Der gesamte Vorstand wurde einstimmig von den erfreulich zahlreich erschienenen Mitgliedern bestätigt.   Als Vorsitzender Gerhard Weber die Versammlung begrüßte, ahnte er...

Opa geht`s nicht gut 

Unser Opa ist krank. Er hat Kreislaufprobleme. Früher war Opa sehr aktiv: Er war ein ganz  zuverlässiger Arbeiter, unermüdlich, kraftvoll, verlässlich und ein ganz „cooler“ Typ. Seit einigen Jahren ist...

Wölfersheim liest!

Kurz, knapp und bündig! Das ist noch nicht mal ein richtiger Satz, oder? Unser Leseverhalten hat sich in den vergangenen Jahren drastisch verändert. Unsere sprachlichen Fähigkeiten verkrüppeln durch verkürzte Kommunikationsformen...

Nachbarschaftsstreit mit Hungen?

Es war eine gute Idee, welche da in Berstadt realisiert werden sollte: Auf einem privaten und einem gemeindeeigenen Grundstück sollten ein Rewe, ein Getränkefachmarkt und insbesondere eine dm-Drogerie, ein Schuhgeschäft...

Herzlichen Glückwunsch, Singbergschule!

Diese Nachricht schlug in Wölfersheim und Umgebung ein, wie eine Bombe: Die Oberstufe für unsere Singbergschule ist genehmigt worden! Viele Jahre gemeinsames Engagement zahlreicher Beteiligter haben sich gelohnt. Künftig kann...

„Gut Ding will Weile haben“

So heißt es im Sprichwort. Jetzt, endlich ist tatsächlich etwas passiert. Es ist nicht gerade das, was wir wollten, aber immerhin. Fangen wir mal ganz von vorne an: Am Berstädter...

Der Weihnachtsbaum hat ausgedient

Seit dem Jahr 2000 stellt die Södeler SPD auf dem Kirchplatz einen Weihnachtsbaum auf. Auch das ehemalige Wiegehäuschen wird mit Lichtern umrandet. Doch letztes Jahr leuchtete das Wiegehäuschen nur wenige...

Beschäftigung für Flüchtlinge: ein SPD-Antrag im Gemeindeparlament

Es muss einem schon das Wasser bis zur Unterlippe schwappen, bevor man seine Habseligkeiten in einen Beutel packt, eine Wasserflasche füllt, mit seinen Ersparnissen einen Zöllner besticht und seine Familie,...

Schade, jetzt ist Winterpause

Schaut man in den Veranstaltungskalender der Gemeinde, dann kann man sich oft gar nicht entscheiden, wo man am Wochenende hingehen soll. Da sind die vielen Veranstaltungen der Vereine, die regelmäßigen...

Unsere Sea-Side-Gallery

Am 9.November 1989, es war Donnerstag kurz nach 10 Uhr abends, da wurde unter dem Druck der DDR-Bürger/innen die Berliner Mauer geöffnet. Ich weiß noch, bei den Tagesthemen stand mir...

Eine Schule feiert Geburtstag

Als am 04 Juli 1964 die Mittelpunktschule Wölfersheim gegründet wurde, konnte sich wohl noch niemand vorstellen, wie positiv sich die Schule im Laufe der folgenden 50 Jahre entwickeln würde. Ich...

In Melbach nichts neues?

Was soll es schon Neues geben in Melbach, dem verschlafenen Ort? Die Kirche steht noch immer an der selben Stelle und am eingehüllten, maroden Pfarrhaus flattern immer noch die Plastikbahnen....

Seeforum reloaded

Kaum zu glauben, aber es ist tatsächlich erst wenige Jahre her, dass die Gemeinde den Wölfersheimer See mit umliegendem Gelände vom Energiekonzern e.on kaufen konnte. Und schon ist „unser See“...

Viel los in Wölfersheim

Ein Interview mit Bernd Heinisch, Klaus Steitz und Rita Rieß In Wölfersheim ist was los und viele Bürger aus den umliegenden Gemeinden schauen mit neidischem Blick zu uns oder freuen...

Schbacks oder net Schbacks? Des is die Frage!

Neulich, wieder: Da will mer was schaffe und das Wichtigste fehlt. Ich muss in den Baumarkt. Mein persönlicher Lieblingsbaumarkt liegt im Berstädter Industriegebiet. Klein, aber fein, und eine Beratung mit...

Andere reden, bei uns wird angepackt!

Schon unser ehemaliger Bundeskanzler Willy Brandt hat gesagt „Es ist wichtiger, etwas im Kleinen zu tun, als im Großen darüber zu reden.“ – nach diesem Motto wird seit vielen Jahren...

Wahlkampfendspurt: Sonntag geht’s um Wölfersheim und Wetterau

Am kommenden Sonntag sind Sie gefordert! Die Wählerinnen und Wähler sind aufgerufen, ihre Stimme bei der Bürgermeister- und Landratswahl abzugeben. Unsere Empfehlung ist klar: Zwei Stimmen für die Wölfersheimer Kandidaten...

Kötter und Arnold erfolgreich: Landrat und Bürgermeister wiedergewählt

Unsere beiden Wölfersheimer Kandidaten haben am vergangenen Sonntag historische Siege eingefahren: Rouven Kötter siegte in Wölfersheim mit 95,7 % der Stimmen bei guter Wahlbeteiligung von über 50 %. Das hat...

  • NEUESTE BEITRÄGE:

  • ARCHIV:

  • KONTAKT:

    Ihre Wölfersheimer SPD
    Hessenring 2
    61200 Wölfersheim

    » Kontaktformular.